CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Adidas-Fußballschuhe im Test 2018: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Sie brauchen neue Adidas-Fußballschuhe? Einen Praxis-Test im Vorfeld selbst durchzuführen bietet sich dabei an.

Sie brauchen neue Adidas-Fußballschuhe? Einen Praxis-Test im Vorfeld selbst durchzuführen bietet sich dabei an.

Adidas-Fußballschuhe machen Sie zum Star auf dem Platz

Mit jeder neuen Fußballsaison beginnt bei Groß und Klein die Suche nach dem passenden Schuhwerk. Wegen der Vielzahl an Herstellern und Modellen, die mittlerweile käuflich zu erwerben sind, stehen Verbraucher häufig vor der Qual der Wahl. Einige vertrauen jedes Jahr auf den gleichen Schuh, während andere sich durch den Dschungel an Neuerscheinungen kämpfen.

Zu den Marktführern für Fußballschuhe zählt neben Nike und Puma auch das Unternehmen Adidas. Günstig sind die Markenschuhe zwar in der Regel nicht, aber dafür wird mit Hightech-Material und aerodynamischem Design geworben.

Für den Sport in der Freizeit passende Adidas-Fußballschuhe im Selbst-Test herausfinden? Wir geben Ihnen Tipps, worauf es dabei ankommt und fassen wichtige Vergleichskriterien für Sie zusammen. Denn wer sich neue Adidas-Fußballschuhe kaufen will, sollte sich dabei ausreichend Zeit nehmen, um verschiedene Adidas-Fußballschuhe im eigenen Test miteinander zu vergleichen.

Die besten Adidas-Fußballschuhe aus dem Test im Überblick

Passform und Funktionalität: Adidas-Fußballschuhe im Praxis-Test prüfen

Das Fußballschuhsortiment von Adidas wächst stetig und bietet je nach Fußballer und zu bespielendem Untergrund eine Vielzahl verschiedener Modelle an. Seit mehr als 40 Jahren ist Adidas in der Herstellung von Fußballschuhen tätig und profitiert daher von langjähriger Erfahrung auf dem Markt.

Grundsätzlich sind drei wichtige Kriterien zu berücksichtigen, wenn Sie für den Vergleich verschiedener Adidas-Fußballschuhe einen Selbst-Test planen:

Bei Adidas-Fußballschuhen ist im Selbst-Test wichtig, für welchen Untergrund die Treter sein sollen.

Bei Adidas-Fußballschuhen ist im Selbst-Test wichtig, für welchen Untergrund die Treter sein sollen.

  • Sohlenprofil des Fußballschuhs
  • Material der Schuhoberfläche
  • Passform und Areodynamik des Fußballschuhs

Welches Profil der für Sie passende Fußballschuh haben sollte, hängt davon ab, auf welchem Untergrund Fußball gespielt werden soll.

Sie wollen Adidas-Fußballschuhe im eigenen Test prüfen, aber sind sich unsicher, welches Profil überhaupt für welchen Fußballplatz geeignet ist? Zur Orientierung haben wir Ihnen in der nachfolgenden Liste einige Beispiele für Untergründe und jeweils geeignete Profile zusammengestellt:

  • Fußballplatz mit Echt-Rasen: Soft-Ground-Stollensohle (SG) bei weicheren Rasenplätzen und Traxion-Soft-Ground-Stollensohle (TRX, SG)(Aluminiumstollen + Plastiknocken) für festere Plätze mit natürlichem Rasen. Mit der Firm-Ground-Sohle (FG), die nur aus Plastik-Nocken-Elementen besteht, lassen sich alle Plätze mit Echt-Rasen bespielen.
  • Sportplatz mit Kunstrasen-Feld: Artificial-Ground-Sohle (AG) mit breiten kurzen Nocken.
  • Hallenplatz: glatte Indoor-Sohle (IN)

Seit der Saison 2015/16 sind von Adidas auch Fußballschuhe zu erwerben, die über eine sogenannte „FG/AG-Sohle“ verfügen. Das Kombinationsprofil eignet sich sowohl für Kunst- als auch echten Rasen sowie Bolzplätze auf dem Spielplatz.

Adidas-Fußballschuhe kaufen: Unterschiedliches Schuhwerk für Erwachsene und Kinder

Sie suchen Adidas-Fußballschuhe für Herren? Oder sollen es Fußballschuhe für Ihre Kinder von Adidas sein? Aufgrund der Breite des Angebotes finden Groß und Klein die passenden Treter zum Kicken.

Als Klassiker unter den Herren-Fußballschuhen gilt u.a. der „Adidas Kaiser 5“. Im Selbst-Test überzeugen diese Adidas-Fußballschuhe laut Forenbeiträgen von Hobby-Fußballern durch echtes Wildleder-Material, Robustheit und gute Passform.

Vor allem bei Kindern sollten Fußballschuhe perfekt sitzen und weder zu klein noch zu groß gekauft werden. Nur guter Halt verringert die Verletzungsgefahr. Bei zu kleinen Schuhen können sich Kinder Blasen laufen. Ist das Schuhwerk hingegen zu groß, fehlt der Halt und die Kleinen können leicht umknicken.

Die besten Adidas-Fußballschuhe im Selbst-Test finden: Entscheidende Kriterien

Für Kinder gibt es spezielle Adidas-Fußballschuhe. Im eigenen Test ist genau zu prüfen, ob der Schuh drückt oder schlappt.

Für Kinder gibt es spezielle Adidas-Fußballschuhe. Im eigenen Test ist genau zu prüfen, ob der Schuh drückt oder schlappt.

Egal ob es von Adidas Hallenfußballschuhe, Fußballschuhe für Kunstrasen oder Schuhe zum Fußballspielen auf natürlichem Rasen sein sollen – beim selbst durchgeführten Praxis-Test kommt es letztlich auch darauf an, dass der Fußballschuh zum jeweiligen Fußballer und dessen Spielstil passt.

Deshalb ist eine sorgfältige Herangehensweise ratsam, wenn Sie im Fachgeschäft zum Adidas-Fußballschuh-Tester werden und verschiedene Modelle vergleichen.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für den Teslauf. Prüfen Sie, wie der Schuh am Fuß anliegt, ob das Material gut verarbeitet ist oder störende Nähte vorhanden sind.

Denken Sie auch daran, dass Ihre zukünftigen Adidas-Fußballschuhe den Robustheits-Test bestehen sollten, damit Sie lange Freude an Ihren neuen Tretern haben werden.

Entscheiden Sie für sich selbst, ob es ein Leder- oder Synthetikschuh sein soll und welchem Untergrund das Sohlenprofil trotzen muss. Wenn die genannten Punkte beachtet werden, können Sie für sich die perfekten Adidas-Fußballschuhe im eigenen Test herausfinden.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.