CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handballschuhe-Test 2019: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Gute Handballschuhe müssen  eine ausreichende Dämpfung vorweisen, um Sprünge abzufangen.

Gute Handballschuhe müssen eine ausreichende Dämpfung vorweisen, um Sprünge abzufangen.

Mit dem richtigen Handballschuh im Spiel überzeugen

Nicht nur Fußball, sondern auch Handball zählt in Deutschland zu den beliebtesten Ballsportarten. Klein und Groß messen sich bei Vereinsduellen auf dem Platz. Körperbetont, schnell, dynamisch — Handball begeistert vor allem als vielseitige Ballsportart, bei der viele Tore fallen. Nach dem die deutsche Nationalmannschaft 2016 Europameister wurde, ist die Begeisterung für Handball in Deutschland nochmal gestiegen und auch wenn bei der Weltmeisterschaft 2019 kein Titel oder eine Medaille errungen werden konnte, hat sich das Nationalteam durch Kampfgeist und mutiges Auftreten bis ins Halbfinale gespielt.

Das torreiche und schnelle Handballspiel hat den Sportsgeist in Ihnen geweckt oder Sie sind schon seit einiger Zeit aktiver Handballer? Um auf dem Platz den Gegner alt aussehen zu lassen, sind nicht nur Kraft und Spielintelligenz gefragt, sondern auch das richtige Schuhwerk. Gute Handballschuhe im eigenen Test zu finden ist unter Berücksichtigung einiger Kriterien kein Hexenwerk. Trotzdem sollten Sie Zeit und Geduld mitbringen, um am Ende Ihren persönlichen Handballschuhe-Vergleichssieger in den Händen zu halten. Worauf es ankommt, wenn Sie verschiedene Modelle unterschiedlicher Hersteller in Fachgeschäften testen oder Handballschuhe zur Anprobe online kaufen, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Die besten Handballschuhe für Damen aus dem Test im Überblick

Die besten Handballschuhe für Herren aus dem Test im Überblick

Wichtige Kaufkriterien – Was beim eigenen Handballschuhe-Test entscheidend ist

Schnelle Dribblings und spektakuläre Sprünge oder kräftezehrende Zweikämpfe am Kreis — Handballschuhe sind enormen Belastungen ausgesetzt und müssen deshalb von guter Qualität sein. Einerseits sollen sie den Fuß stützen, andererseits sind sie für die Dämpfung bei der Landung entscheidend. Nur eine entsprechende Verarbeitung, strapazierfähiges Material und eine gute Sohle ermöglichen dies. Wenn Sie einen eigenen Handballschuhe-Test im Sportfachgeschäft vor Ort durchführen möchten, dann spielt es auch eine Rolle, auf welcher Position Sie als Handballer in Ihrer Freizeit auf dem Spielfeld unterwegs sind. Kreisläufer haben beispielsweise andere Bewegungsabläufe als Außenspieler und bei Rückraumspielern muss ein Handballschuh wiederum andere Anforderungen erfüllen.

Sohle, Passform und Material sollten Sie in Ihrem Handballschuhe-Test genau prüfen

Wenn Sie einen Praxis-Test für Handballschuhe planen, um das für Sie richtige Modell zu finden, kommt es zuerst auf die Passgenauigkeit an. Rutscht der Fuß, weil der Schuh zu groß ist, fehlen Halt und Stabilität für ein sicheres und gefahrloses Bewegen auf dem Spielfeld. Stellen Sie in Ihrem persönlichen Handballschuhe-Test hingegen fest, dass der ausgewählte Schuh insgesamt zu eng ist oder an bestimmten Stellen drückt, können Sie sich während des Spiels Blasen zuziehen. Gute Handballschuhe

  • sitzen gut,
  • sind atmungsaktiv,
  • bieten eine ausreichende Stützfunktion, die der Gefahr umzuknicken entgegenwirkt
  • und haben eine griffige rutschfeste Sohle.
Tipp: Bevor Sie sich verschiedene Handballschuhe im eigenen Test zum Anprobieren aussuchen, empfiehlt es sich, eine Laufanalyse unter Anleitung des geschulten Personals im Sportfachgeschäft durchzuführen. Bei den meisten großen Fachhändlern wird dieser Service mittlerweile angeboten. Die Analyse Ihres individuellen Laufstils gibt Aufschluss darüber, welche Bereiche Ihres Fußes bei Ihren Laufeigenschaften besonders belastet werden und dementsprechend Schutz brauchen.

Wenn es im Anschluss darum geht, geeignete Modelle genauer zu prüfen, ist auch ein Materialcheck ratsam. Informieren Sie sich zunächst mittels Produktbeschreibung über das jeweils verwendete Material oder fragen Sie im Zweifel nochmal bei einem Mitarbeiter des Geschäftes nach. In der Regel kommt bei der Herstellung von Handballschuhen der neuesten Generation das atmungsaktive synthetische Netzmaterial „Mesh“ zum Einsatz.

Sie möchten sich Handballschuhe kaufen? Achten Sie insbesondere auf eine rutschfeste und dämpfende Sohle.

Sie möchten sich Handballschuhe kaufen? Achten Sie insbesondere auf eine rutschfeste und dämpfende Sohle.

Es gibt aber auch nach wie vor Handballschuhe, die traditionell aus Leder gefertigt sind, welches ebenfalls atmungsaktiv ist. Kunstleder-Produkte sind außerdem auf dem Markt erhältlich, wobei von diesen häufig abgeraten wird, da sie die Eigenschaft der Atmungsaktivität vermissen lassen. Ob Sie sich am Ende für Leder oder Synthetik entscheiden, hängt auch vom persönlichen Tragegefühl ab. In jedem Fall aber sollte das Obermaterial reißfest und strapazierfähig sein, um schnellen abrupten Bewegungen und schnellen Richtungswechseln standhalten zu können.

Wer die passenden Handballschuhe im eigenen Test herausfinden möchte, der sollte nicht zuletzt ein Auge auf die Sohle werfen. Vor allem Rückraum- und Außenspieler absolvieren im Laufe eines Handballspiels diverse Sprünge, die bei der Landung enorme Kräfte auf Fuß- und Kniegelenke übertragen. Eine ausreichend dämpfende Sohle ist daher unerlässlich, um Verletzungen zu vermeiden und langfristig erfolgreich Handball spielen zu können.

In der Regel kommen hierfür Gelpolster in der Innen- und Außensohle zum Einsatz bzw. eine EVA-Einspritzung in der Zwischensohle. Gleiches gilt übrigens auch, wenn Sie sich für Volleyball interessieren, denn noch mehr als beim Handball findet das Spiel hier in der Luft statt, d. h. dämpfende Sohlen müssen einiges abfangen.

Handballschuhe im Vergleich: Herren vs. Damen

Wie auch bei anderen Körperteilen sind die Füße von Frauen und Männern anatomisch anders geformt. Dementsprechend achten Hersteller bei Modellen für Damen darauf, dass diese insgesamt schmaler geschnitten sind. Im Gegensatz dazu ist speziell der Vorder- und Mittelfußbereich bei Herrenprodukten breiter gearbeitet. Da Männer bei gleicher Körpergröße in der Regel auch mehr Gewicht auf die Waage bringen als Frauen, ist die Dämpfung bei Herren stärker ausgeprägt. Wenn Sie einen Handballschuhe-Test selbst durchführen, wird Ihnen bei Damenschuhe auffallen, dass die Dämpfungseigenschaften etwas weniger verstärkt sind.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.