Torwarthandschuhe im Test 2019: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von Sandra, letzte Aktualisierung am: 7. November 2019

Warum trägt der Torwart Handschuhe?

Das beste Paar Torwarthandschuhe bietet ausreichende Bewegungsfreiheit und genügend Grip.

Das beste Paar Torwarthandschuhe bietet ausreichende Bewegungsfreiheit und genügend Grip.

In einer Fußballmannschaft nimmt der Torwart eine Sonderrolle ein. So ist er der einzige Spieler, der den Ball im eigenen Strafraum mit der Hand spielen darf. Zu diesem Zweck trägt er spezielle Torwarthandschuhe, die bei der Abwehr und beim Fangen des Balls helfen.

Sie sollen aber nicht nur einen möglichst guten Grip ermöglichen, sondern auch die Finger, Hände und die Handgelenke des Torwarts schützen. Dass diese recht wertvoll sein können, zeigt etwa das Beispiel des Bayern-Keepers Manuel Neuer, der bereits mehrfach zum besten Torhüter der Welt gewählt worden ist: Sein höchster Marktwert belief sich bisher auf 45 Millionen Euro.

Nicht jeder, der gerne Fußball spielen möchte, hat die Ambition, als Stürmer oder Verteidiger über den Platz zu rennen. Finden Sie die Position des Torwarts ansprechender, sollten Sie für die Wahl Ihres wichtigsten Ausrüstungsgegenstandes einen vergleichenden Torwarthandschuhe-Test durchführen.

Die besten Torwarthandschuhe aus dem Test im Überblick

Was muss ein Torwarthandschuh leisten?

Ein Fußballspieler braucht nicht sonderlich viel Equipment: Einen Fußball, ein Trikot, Schienbeinschoner und Fußballschuhe. Im Falle des Torhüters kommen außerdem noch Handschuhe hinzu, die ihm das Interagieren mit dem Ball erleichtern. Grundsätzlich sollen sie dafür sorgen, dass eine stärkere Haftreibung zwischen Händen und Ball entsteht, was sie etwa von Boxhandschuhen unterscheidet. Beiden gemein ist jedoch, dass sie dem Schutz der Handknochen und der Handgelenke des Anwenders dienen sollen. Auf welche Kriterien müssen Sie also achten, wenn Sie verschiedene Torwarthandschuhe im persönlichen Test miteinander vergleichen?

Die beste Schnittform hängt von Ihrem Geschmack ab

Begutachten Sie im persönlichen Test Torwarthandschuhe für Kinder, sollten Sie besonders auf den Schutz der Handgelenke achten.

Begutachten Sie im persönlichen Test Torwarthandschuhe für Kinder, sollten Sie besonders auf den Schutz der Handgelenke achten.

Suchen Sie gute Torwarthandschuhe, werden Sie Modelle mit unterschiedlicher Schnittform finden. Sie unterscheiden sich darin, wie das Material der Fangfläche (der Haftschaum) mit der Oberhand vernäht ist. Beim klassischen Außennahtschnitt verläuft die Naht zwischen der Handfläche und dem Handrücken entlang der Seiten der Finger. Legen Sie bei Ihrem Torwarthandschuhe-Test besonderen Wert auf eine große Fangfläche, sind Sie mit so einem Modell gut beraten. Der Nachteil dieses Handschuh-Typs ist jedoch, dass er an den Fingern recht locker sitzt. Ob Ihnen das zusagt, können Sie leicht testen, indem Sie solche Torwarthandschuhe im Vergleich mit Handschuhen, die eine engere Passform aufweisen, betrachten.

Eine solche ist etwa beim Innennahtschnitt gegeben. Da der Handschuh hierbei von links genäht wird, kommt die Naht nicht direkt mit dem Ball in Berührung. Zwar ergibt sich bei dieser Schnittform eine etwas kleinere Fangfläche, aber das Ballgefühl ist deutlich besser als bei einem Außennaht-Modell.

Gleiches gilt auch für den Rollfingerschnitt. Entscheiden Sie sich in Ihrem Torwarthandschuhe-Test für so ein Modell, bekommen Sie einen Handschuh, bei dem der Haftschaum ohne Zwischennähte um die Finger gerollt und direkt mit der Rückhand vernäht wird. Um die Vorteile der verschiedenen Schnittformen zu kombinieren, bieten diverse Hersteller mittlerweile unterschiedliche Hybridschnitte an.

Die optimale Handschuhgröße können Sie ermitteln, indem Sie die Breite Ihrer Handinnenfläche oder Ihren Handumfang messen – Die Hersteller haben jeweils ihre eigenen Größentabellen. Gleiches gilt auch für Torwarthandschuhe für Kinder. Ihr persönlicher Vergleichssieger sollte stets eine optimale Passform aufweisen.

Unterschiede im Material: Fangfläche und Oberhand

Im Prinzip ist es wie bei jedem Produkt: Wollen Sie einfach nur besonders günstig Torwarthandschuhe kaufen, müssen Sie in vielen Fällen Abschläge bei der Qualität machen. Das bedeutet allerdings nicht, dass Sie auf keinen Fall preiswerte Handschuhe kaufen sollten, denn auch beim Material gilt: Die Torwarthandschuhe müssen in Preis und Leistung übereinstimmen. Dementsprechend ist es nicht nötig, als Freizeit-Kicker, der hin und wieder auf dem Bolzplatz oder im eigenen Garten Fußball spielt, so viel Geld für ein Paar Handschuhe auszugeben wie ein Profispieler.

Sie können Torwarthandschuhe günstig online kaufen oder sich im gut sortierten Fachgeschäft umschauen.

Sie können Torwarthandschuhe günstig online kaufen oder sich im gut sortierten Fachgeschäft umschauen.

Dennoch sollten Sie in Ihrem persönlichen Torwarthandschuhe-Test ein besonderes Augenmerk auf das Material und dessen Verarbeitung legen. Die Fangfläche braucht einen besonderen Grip, damit der Ball optimal abgewehrt oder gefangen werden kann. Das ist in der Regel gewährleistet, wenn natürlicher oder synthetischer Latex oder ein Latexgemisch als Haftschaum verwendet wird. Hat Ihr persönlicher Torwarthandschuhe-Vergleichssieger einen weicheren Haftschaum, wird er zwar eine bessere Haftung aufweisen, aber auf Ascheplätzen oder Kunstrasenplätzen schneller abnutzen.

Gegnerische Bälle werden vom Torhüter in der Regel nicht nur mit der Handinnenfläche abgewehrt. Die Oberhand des Handschuhs ist etwa zum kontrollierten Fausten nötig, weswegen Sie auch dieses Material genauer betrachten sollten. Während die Oberhand qualitativ hochwertiger Handschuhe in der Regel ebenfalls aus Latex besteht, wird bei günstigeren Modellen häufig PVC verwendet. Möglicherweise werden Ihnen in Ihrem Torwarthandschuhe-Test auch Elasthan, Polyester oder andere Kunststoffe begegnen.

Im persönlichen Test können sich Torwarthandschuhe mit Fingerschutz bewähren, bei denen Protektoren eingearbeitet sind. Sie sollen Verletzungen und Überdehnungen im Bereich der Finger verhindern. Die Schutz-Stäbchen führen allerdings zu einer Einschränkung der Bewegungsfreiheit, insbesondere beim Fausten. Bei einigen Modellen mit Fingerschutz können die Stäbchen herausgenommen werden.

Der Verschluss der Torwarthandschuhe in Ihrem Test wird in der Regel ein Klettverschluss sein, was auch für Torwarthandschuhe für Kinder gilt. Günstig ist, dass diese sich üblicherweise mit einer Hand schließen lassen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 votes, average: 4,30 out of 5)
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar

Tipp: Im Bußgeldkatalog Forum erhalten Sie noch schneller eine Antwort auf Ihre Frage! Hier gelangen Sie zum Forum...


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.