Mehr Infos zur Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Zeltgarage-Test 2020: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 25. November 2020

So sollte es nicht aussehen: Eine Auto-Faltgarage muss im Test eine geeignete Größe aufweisen.
So sollte es nicht aussehen: Eine Auto-Faltgarage muss im Test eine geeignete Größe aufweisen.

Zeltgarage: Was ein Test verrät

Sei es, um ein Auto und/oder Fahrrad unterzustellen, oder um Gartengeräte etc. zu lagern: Eine Garage kann viele Verwendungszwecke haben. Wollen Sie sich eine Garage zulegen, muss zudem nicht immer gleich ein Bauplan herausgeholt werden. Die Anschaffung einer Zeltgarage oder auch Faltgarage stellt mitunter eine gute Alternative dar. Damit Sie nicht unbedacht das falsche Modell kaufen, kann ein Zeltgarage-Test bzw. Vergleich Aufschluss über verschiedenste Kriterien geben und Sie bei der Kaufentscheidung unterstützen. Im folgenden Ratgeber klären wir daher wesentliche Punkte, die Sie beachten sollten und die ein solcher Test mit einbezieht. 

Die besten Zeltgaragen aus dem Test im Überblick:

Auto-Faltgarage: Ein Test zeigt, worauf es ankommt

Sie sollten für sich einige Fragen im Vorfeld klären, bevor Sie unbedacht eine Zeltgarage kaufen.
Sie sollten für sich einige Fragen im Vorfeld klären, bevor Sie unbedacht eine Zeltgarage kaufen.

Wollen Sie eine Zeltgarage kaufen, um Ihr Auto unterzustellen, sollten Sie einige Eigenschaften des Produktes vorher überprüfen. Ein Test hilft dabei, das geeigneteste Modell zu finden. Doch worauf sollten Sie besonders achten?

Natürlich ist zuallererst die Größe der Zeltgarage entscheidend. Passt Ihr Auto erst gar nicht rein, helfen auch andere positive Eigenschaften nicht weiter. Eine Faltgarage für ein Auto sollte im Test daher mindestens

  • eine Länge von 6 Metern, 
  • eine Höhe von 2,4 Metern und
  • eine Breite von 5 Metern

aufweisen. Kleinere Garagen eignen sich in der Regel nicht zum Unterstellen von Autos, können aber natürlich für bspw. Fahrräder und Motorräder verwendet werden.

Ein weiteres naheliegendes Kriterium, das vor dem Kauf beachtet werden sollte, ist das verarbeitete Material. Eine Zeltgarage schneidet im Test besonders gut ab, wenn die Plane aus licht- und wasserresistenten PVC besteht. Gerade bei längerfristigen Planungen mit einer Zeltgarage, bieten sich solche Modelle an. Günstiger sind Materialien wie Polyethylen oder Polyester. Derartige Faltgaragen eigenen sich z.B. gut für Übergangslösungen oder Garagen, die nicht das gesamte Jahr über aufgebaut werden sollen.

Nicht zu vernachlässigen ist ebenfalls das Material des Gestänges. Während Fiberglas das A und O beim Camping ist, sollten Sie im Zeltgarage-Test eher Ausschau nach Modellen mit Stahlgestänge halten. Diese sind in der Regel robuster und stabiler. 

Welche Zeltgarage sollten Sie kaufen?

Für welches Modell Sie sich letztlich entscheiden, hängt natürlich ganz von Ihnen ab. Im Vorfeld sollten Sie sich aber vor allen Dingen darüber bewusst werden, welchen Verwendungszweck die Zeltgarage hat und wie lange Sie das Produkt aufgebaut lassen wollen. Je nachdem bieten sich Modellle aus unterschiedlichen Materialien an, die sich dann auch teils stark im Preis unterscheiden.

Suchen Sie bspw. nur nach eine Übergangslösung, können Sie guten Gewissens auch zu günstigeren Modellen greifen, um Geld zu sparen. Bleibt die Garage hingegen das ganze Jahr lang stehen, sollten Sie auf eine hochwertigere Verarbeitung achten.

FAQ: Zeltgarage in Test & Vergleich

Welche Eigenschaften sind bei einem Zeltgarage-Test besonders wichtig?

Besonders wichtig sind sowohl die Größe der Zeltgarage, als auch die Verarbeitung bzw. das verwendete Material für die Plane und das Gestänge. Mehr Infos dazu lesen Sie hier.

Welche Größe ist erforderlich, damit ein Auto in eine Faltgarage passt?

Die Faltgarage sollte eine Mindestgröße von 6 mal 2,4 mal 5 Metern (Länge, Breite, Höhe) haben, damit ein herkömmlicher Pkw untergestellt werden kann. Für größere Fahrzeuge, wie z.B. Wohnmobile etc., sind entsprechend größere Modelle notwendig.

Woran erkenne ich eine Zeltgarage im Test, die das gesamte Jahr über aufgebaut bleiben kann?

Wichtig ist in erster Linie das verwendete Planen-Material. Besonders eigenen sich Zeltgaragen mit PVC-Planen. Meist zeigt ein Faltgarage-Test aber auch Hinweise wie “ganzjährig geeignet” oder “winterfest”.

Bildnachweise: Depositphotos/siebenla (Header), Depositphotos/siebenla (Vorschaubild), Depositphotos/yocamon, Fotolia.com/Stepan Popov

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 votes, average: 4,50 out of 5)
Zeltgarage-Test 2020: Aktuelle Empfehlungen im Überblick
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.