CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Skihandschuhe-Test 2018: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Fäustling oder Fingerhandschuh? Welcher Skihandschuh passt zu mir?

Gute Skihandschuhe halten Ihre Hände warm.

Gute Skihandschuhe halten Ihre Hände warm.

Es ist nicht einfach, auf dem Markt des Skizubehörs noch den Überblick zu behalten. Schutz und Komfort stehen regelmäßig in einem Spannungsverhältnis zu einander. Das gilt auch für den Handschutz: Wenn Sie sportlich unterwegs sind, dann können sich gute Finger-Skihandschuhe in einem Test bewähren. Vor allem beim Skifahren benötigen Sie einen guten und sicheren Griff, der mit Fäustlingen nicht immer gegeben ist.

Dennoch gibt es ein wichtiges Merkmal, warum Skihandschuh-Fäustlinge in einem Test besonders oft überzeugen können: Sie halten die Hände besser warm. Daher ist dieser Handschuh für Spaziergänge ideal und auch bei Kindern sind sie durch die sehr einfache Handhabung sehr beliebt. Je nachdem, welchen Aktivitäten Sie im Winter nachgehen, kann es sich lohnen, Skihandschuhe in einem Test miteinander zu vergleichen, welche mit einer rutschhemmenden Handinnenfläche ausgestattet sind.

Übrigens sind einige Fäustlinge auch mit einem herausnehmbaren Innenhandschuh erhältlich. Dies ermöglicht es Ihnen, schnell mal den kleinen und filigranen Reißverschluss der Kinderjacke zu schließen, ohne hierfür auf die wärmende Funktion der Handschuhe verzichten zu müssen.

Die besten Skihandschuhe aus dem Test im Überblick

Worauf sollten Sie beim Kauf geeigneter Skihandschuhe achten?

Im Winter und zum Skifahren oder beim Rodeln mit den Kindern dürfen gute Skihandschuhe nicht fehlen. Wir erklären Ihnen, welche Handschuhe Sie besonders gut vor Kälte schützen und woran Sie gute Skihandschuhe bei einem Test erkennen können.

Aus welchem Material bestehen warme Skihandschuhe, die Herren & Damen einem Test unterziehen können?

Beste Skihandschuhe: Das Material sollte die Kälte gut abwehren.

Beste Skihandschuhe: Das Material sollte die Kälte gut abwehren.

Besonders beliebt, vor allem durch den günstigen Preis, sind Skihandschuhe aus Funktionsmaterial. Sie sind bis zu einem gewissen Grad wasserdicht und atmungsaktiv und bieten zusätzlichen Schutz vor Wind.

Kinder-Skihandschuhe, die einem Test unterzogen werden können, bestehen oft aus Baumwolle oder Fleece. Die Finger bleiben bei beiden Modellen angenehm warm, jedoch werden Sie feststellen, wenn Sie das Material der Skihandschuhe im Vergleich betrachten, dass Baumwolle nicht so resistent gegen Nässe ist und so ein besonders schnelles Auskühlen der Finger die Folge ist. Die besten Skihandschuhe für Kinder, die zudem durch einen günstigen Preis überzeugen, bestehen daher meist aus Fleece.

Skihandschuhe, die Herren bei einem Test unter die Lupe nehmen können, bestehen hingegen sehr oft aus hochwertigem Leder. Dieses Material hält besonders warm und ist sehr bequem und elegant, so dass Leder-Skihandschuhe auch für den Urlaub oder eine Sightseeing-Tour gut geeignet sind. Oft sind die Skihandschuhe bei einem Test (speziell auch für Damen) zusätzlich mit Lammfell gefüttert.

Doch selten werden solche Skihandschuhe Vergleichssieger. Der Grund: Leder ist sehr pflegeaufwändig, entsprechend teuer und daher für den täglichen Outdoor-Sport auf der Piste weniger geeignet.

Woher wissen Sie, welche Skihandschuhe für Ihren Test geeignet sind?

In einem Test sollten Sie Skihandschuhe nicht nur bezüglich des Materials, sondern auch hinsichtlich der verfügbaren Größen miteinander vergleichen. Gemessen wird dabei der Handumfang mit einem Maßband. Den Daumen sparen Sie aus. Die nun ermittelte Größe vom Handumfang entspricht Ihrer persönlichen Handschuhgröße.

Extra-Tipp: Wenn Sie zum Beispiel Damen-Skihandschuhe für einen Test gefunden haben, aber zwischen zwei Größen stehen, sollten Sie die größere Größe wählen. Bei Skihandschuhen ist ein wenig Platz angenehmer, als wenn diese zu eng sitzen. Dies schränkt zudem die Bewegungsfreiheit ein, was vor allem im Skisport gefährlich werden kann.

Vergleichen Sie die Skihandschuhe im Praxis-Test miteinander und achten Sie auch auf die Verschlüsse. Die besten Skihandschuhe haben einen Verschluss am Handgelenk, welcher eine individuelle Anpassung ermöglicht.

Leider sind vor allem oft Skihandschuhe, die als Fäustlinge für Herren & Damen für einen Test angepriesen werden, ohne Verschluss ausgestattet. So können jedoch der kalte Wind und auch Schnee in den Handschuh gelangen, was zu einer besonders schnellen Auskühlung führt.

Welche Extras bieten gute Damen- und Herren-Skihandschuhe?

Ein Vergleich zeigt Ihnen schnell, welche Unterschiede es bei den Herstellern und auch preislich gibt. So sind manche Skihandschuhe bei einem Test für Herren und Damen mit einer Touch-Funktion ausgestattet, mit welcher sich das Handy besonders leicht bedienen lässt.

Sehr gute und hochwertige Handschuhe, vor allem für Kinder, verfügen zudem über eine Ausziehhilfe.

Wenn Sie für den Sport Handschuhe vergleichen, dann sollten Sie in einem Skihandschuhe-Test auf zusätzliche Polsterungen achten. Diese sind am Handgelenk zu finden und bieten bei einem Sturz größtmöglichen Schutz.
Gute Skihandschuhe sollten vor allem eine optimale Passform haben.

Gute Skihandschuhe sollten vor allem eine optimale Passform haben.

Einige Modelle, jedoch im hochpreisigen Segment, sind zusätzlich auch noch mit einer Handschuh-Heizung ausgestattet. Ob diesen Zusatz tatsächlich benötige, richtet sich nach Ihren Komfortansprüchen.

Skihandschuhe kaufen: Unser Fazit

Welche Handschuhe am besten zu Ihnen passen, können nur Sie entscheiden. Wenn Sie Ihre Skihandschuhe oft tragen, lohnt sich der Kauf von qualitativ hochwertigen Modellen.

Für den anspruchsvollen Winter-Sportler kann sich daher auch der Kauf von teuren Gore-Tex-Skihandschuhen lohnen. Diese können durch ihre wasserdichten und besonders atmungsaktiven Eigenschaften überzeugen, sind winddicht und transportieren den Schweiß auch bei anstrengenden Aktivitäten nach außen, so dass Ihre Hände stets warm und trocken bleiben.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 votes, average: 4,30 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.