Aufblasbarer Whirlpool im Test 2019: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von Sandra, letzte Aktualisierung am: 12. Juli 2019

Wagen Sie einen Test: aufblasbare Whirlpools als Entspannungsoasen

Bester aufblasbarer Whirlpool? Das ist ein Modell, das Platz für genügend Personen und ausreichenden Komfort bietet.

Bester aufblasbarer Whirlpool? Das ist ein Modell, das Platz für genügend Personen und ausreichenden Komfort bietet.

Wollen Sie etwas Wellness in Ihrer Freizeit, müssen Sie dafür in der Regel in ein Spa gehen. Ob Sie nun ein Heilbad aufsuchen oder den Spa-Bereich eines Hotels: In jedem Fall müssen Sie dafür das Haus verlassen. Für etwas Entspannung nach der Arbeit bleibt für so einen Ausflug aber häufig keine Zeit. Holen Sie sich doch einfach Ihren eigenen Wellness-Bereich in Ihre vier Wände!

Haben Sie einen Garten, eine Terrasse oder einen großzügigen Wintergarten, können Sie sich einen aufblasbaren Whirlpool zulegen und so ohne viel Aufwand im Wasser zur Ruhe kommen, wenn der Alltag Sie wieder einmal ausgelaugt hat. Anders als einen festinstallierten Pool können Sie so ein Modell an variierenden Plätzen aufbauen und müssen dafür auch noch einen deutlich geringeren Preis bezahlen als für einen „normalen“ Jacuzzi. Ob sich ein aufblasbarer Whirlpool in einem Test, den Sie zuhause durchführen, bewährt, hängt auch von Ihren persönlichen Präferenzen ab.

Die besten aufblasbaren Whirlpools aus dem Test im Überblick

Aufblasbarer Whirlpool: Ist Ihr Vergleichssieger in greifbarer Nähe?

Weil Sie keinen Platz, die Zeit zur Planung oder das nötige Kleingeld für einen festinstallierten Jacuzzi nicht besitzen, haben Sie sich für einen Whirlpool entschieden, der aufblasbar ist. Ihr Vergleichssieger, den Sie im eigenen Test ermitteln, sollte gewisse Kriterien erfüllen, damit Sie lange Zeit Freude an Ihrem Modell haben. Ein aufblasbarer Whirlpool, der im Test von Ihnen erprobt wird, pumpt sich normalerweise selbst auf, aber das ist nicht die einzige Fähigkeit, die er haben sollte. Auf welche Kriterien Sie insbesondere achten sollten, wenn Sie nach einem guten Whirlpool suchen, erfahren Sie im Folgenden.

Nicht jeder Whirlpool hat die gleiche Größe

Aufblasbare Whirlpools sind im Test festinstallierten Modellen vorzuziehen, wenn Sie den Aufstellort variieren möchten.

Aufblasbare Whirlpools sind im Test festinstallierten Modellen vorzuziehen, wenn Sie den Aufstellort variieren möchten.

Wenn Sie einen festinstallierten Jacuzzi oder einen Gartenpool kaufen, stehen Ihnen nicht nur unterschiedliche Modelle, sondern auch verschiedene Größen zur Verfügung. Gleiches gilt auch für einen Whirlpool, der aufblasbar ist. Im Test, den Sie zur Entscheidungsfindung durchführen, sollten Sie bereits wissen, für wie viele Personen Ihr zukünftiges Modell ausgelegt sein sollte. Erst mit diesem Wissen können Sie optimal vergleichen, wie ein bestimmter aufblasbarer Whirlpool im Vergleich mit anderen Pools abschneidet.

Wenn ein aufblasbarer Whirlpool im Test von Ihnen unter die Lupe genommen wird, ist seine Größe das offensichtlichste und erste Kriterium. Die meisten Modelle bieten Platz für vier Personen, wobei Hersteller in der Regel davon ausgehen, dass es sich bei diesen Personen um zwei Erwachsene und zwei Kinder handelt. Wollen Sie den aufblasbaren Jacuzzi mit Ihrer Familie nutzen, reicht der Platz üblicherweise aus. Für vier erwachsene Personen wird so ein Pool aber häufig bereits zu beengt sein. Selbstverständlich müssen Sie sich nicht an die Herstellerangaben halten, da es sich hierbei um maximale Personenzahlen handelt.

So kann Ihr persönlicher Vergleichssieger auch ein aufblasbarer Whirlpool für vier Personen werden, wenn Sie ihn alleine oder zu zweit nutzen wollen. Planen Sie, das Wellness-Erlebnis mit mehreren Personen zu teilen, kann Sie möglicherweise auch ein Outdoor-Whirlpool, der aufblasbar ist, im Test überzeugen, wenn er für sechs Personen konzipiert ist.

Die Wassermenge, die ein aufblasbarer Whirlpool in Ihrem Test aufnehmen kann, muss sich nicht zwingend an der Anzahl der Personen, die Platz im Pool finden, bemessen. So kann ein 6-Personen-Pool etwa 700, bei anderen Herstellern auch über 1.000 Liter Füllmenge haben.

Outdoor-Nutzung: Das Material ist besonders wichtig

Im persönlichen Test kann ein Whirlpool, der aufblasbar ist, durch andere Qualitäten überzeugen als ein Pool – etwa durch Luft- und Wasserdüsen.

Im persönlichen Test kann ein Whirlpool, der aufblasbar ist, durch andere Qualitäten überzeugen als ein Pool – etwa durch Luft- und Wasserdüsen.

Steht Ihr Whirlpool indoor oder outdoor? Ist er aufblasbar, sollte Ihr Test sich besonders auf das Material konzentrieren, wenn Sie den Pool beispielsweise im Garten aufstellen wollen. Anders als in der Wohnung oder im Haus ist er hier unter Umständen direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, welche dem Material auf Dauer schaden kann. Abhilfe können Sie etwa mit einem großen Sonnenschirm schaffen, wenn Sie nicht gerade über eine Markise über Ihrer Terrasse verfügen.

Üblicherweise besteht ein aufblasbarer Whirlpool, der im Test von Ihnen erprobt werden kann, aus Kunststoff. In der Regel werden PVC, Polyester oder ein Mischgewebe verwendet. Bei manchen Modellen wird auch ein Netzgewebe zur zusätzlichen Stabilisierung verarbeitet. Insbesondere für die Outdoor-Nutzung empfiehlt sich für Ihren Test ein aufblasbarer Whirlpool, der zumindest zu großen Teilen aus PVC besteht, da dieses besonders reißfest ist. Polyester hat hingegen die nützliche Eigenschaft, sehr rasch zu trocknen. Das ist besonders nützlich, wenn Sie den Pool nach der Nutzung möglichst schnell wieder verstauen wollen.

Kann ein Whirlpool, der aufblasbar ist, einen Preisvergleich mit ähnlichen Modellen spielend gewinnen, kann das auf sein möglicherweise mangelhaftes Material zurückzuführen sein. Je mehr PVC-Schichten verarbeitet sind, desto robuster ist so ein Pool in der Regel.

Die Zusatzfunktionen machen einen guten Whirlpool erst aus

Aufblasbare Whirlpools können in Test und Vergleich punkten, wenn Sie an einem kalten Wintertag für die nötige Portion Wärmezufuhr sorgen.

Aufblasbare Whirlpools können in Test und Vergleich punkten, wenn Sie an einem kalten Wintertag für die nötige Portion Wärmezufuhr sorgen.

Wollen Sie sich einfach nur im Wasser tummeln, können Sie einen Whirlpool auch einfach als ein übergroßes Planschbecken für Erwachsene begreifen. Tatsächlich ist er aber noch viel mehr, denn ein aufblasbarer Whirlpool kann im Test, den Sie durchführen, üblicherweise auch mit diversen Zusatzfunktionen aufwarten. Die wohl wichtigste unter diesen ist die Heizfunktion. Maximal lässt sich das Wasser in einem mobilen Jacuzzi in der Regel auf 40° C erwärmen.

Beachten Sie allerdings, dass der Pool einige Zeit benötigt, um das Wasser auf die gewünschte Temperatur zu bringen: Eine Erwärmung um 2° C pro Stunde kann hier als Richtwert gelten. Haben Sie die gewünschte Temperatur erreicht, muss diese auch gehalten werden, solange Sie im Pool verweilen möchten. Diese Leistung ist nur mit hohem Energieaufwand zu bewerkstelligen. Ein aufblasbarer Whirlpool, der im Test für Sie überzeugend ausfällt, sollte eine Abdeckung haben, die Sie benutzen können, um die Wärme am entweichen zu hindern, wenn Sie eine Badepause machen.

Ebenso bekannt ist die Massagefunktion, die Whirlpools haben. Unabhängig vom Hersteller verfügen aufblasbare Whirlpools immer über Luftdüsen, die im Rücken- oder Bodenbereich angebracht sind. Manche Modelle haben aber zusätzlich auch Wasserdüsen, die das Wellness-Erlebnis noch intensiver und entspannender machen können.

Wie ein bestimmter Whirlpool – festinstalliert oder aufblasbar – in einem Testbericht aus dem Internet abschneidet, kann Sie in Ihrer Entscheidungsfindung beim Kauf unterstützen. Ob Ihnen ein Modell gänzlich zusagt, werden Sie allerdings erst in einem eigens durchgeführten Test feststellen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 votes, average: 4,31 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.