Mehr Infos zur Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Auto-Verstärker-Test 2020: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 19. November 2020

Für besseren Sound im Auto

Car-Hifi-Verstärker: Ein Test hilft Ihnen, das richtige Modell zu finden.
Car-Hifi-Verstärker: Ein Test hilft Ihnen, das richtige Modell zu finden.

Musik beim Autofahren gehört für viele Menschen einfach dazu. Manche lauschen auch gerne Hörbüchern, Podcasts oder Radiosendungen, um eine lange Fahrt unterhaltsamer zu gestalten. Doch egal, was Sie im Auto hören, die Klangqualität der Autolautsprecher lässt meist sehr zu wünschen übrig. Möchten Sie das Hörerlebnis beim Fahren verbessern, sollten Sie deshalb überlegen, einen Auto-Verstärker zu kaufen.

Diese Geräte sind mit einigen Vorurteilen belastet, doch nicht jeder Verstärker fürs Auto ist gleich ein riesiger Kasten, der den Kofferraum ausfüllt und mit seiner Lautstärke die gesamte Nachbarschaft beschallt. Es gibt auch dezente Modelle, die wenig Platz einnehmen und trotzdem die Hörqualität verbessern. Sind Sie neugierig geworden? Dann sollten auch Sie einen Auto-Verstärker einem Test unterziehen. Wir verraten Ihnen, worauf es beim Kauf ankommt.

Die besten Auto-Verstärker aus dem Test im Überblick

Verstärker fürs Auto – im eigenen Test?

Es ist recht schwierig, einen Auto-Verstärker einem Test zu unterziehen, bevor Sie ihn kaufen, da die meisten Modelle fest ins Fahrzeug eingebaut werden. Daher ist es in der Regel nicht möglich, einen Verstärker zu leihen und probeweise ans Auto anzuschließen, um zu prüfen, ob er Ihre Erwartungen erfüllt. Umso wichtiger ist es, sich vor dem Kauf gut zu informieren, was das ausgewählte Modell leisten kann und ob es mit Ihrem Autoradio kompatibel ist, damit Sie später keine Enttäuschung erleben. Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Schauen Sie bei der Leistung auf die Nennbelastbarkeit

Wollen Sie einen Auto-Verstärker kaufen, sollten Sie auf die Nennbelastbarkeit achten.
Wollen Sie einen Auto-Verstärker kaufen, sollten Sie auf die Nennbelastbarkeit achten.

Wollen Sie wissen, welche Leistung der Auto-Verstärker in Ihrem Test bringen kann, werden Sie meist mit zwei Angaben konfrontiert: der Nennbelastbarkeit (RMS) und der Maximalbelastbarkeit. Letztere gibt die höchstmögliche Leistung des Verstärkers an, doch diese kann üblicherweise nur über einen kurzen Zeitraum erreicht werden.

Viel relevanter ist deshalb die Angabe zur Nennbelastbarkeit. Diese stellt die Leistung dar, die ein Verstärker dauerhaft erbringen kann, ohne Schaden zu nehmen. Auf dem Markt werden Modelle angeboten, die 1000 Watt oder mehr Leistung haben, für die Beschallung des Fahrzeuginneren ist dies aber völlig übertrieben. Für die meisten Autos reicht ein Verstärker mit einer Nennbelastbarkeit von 300 bis 600 Watt völlig aus.

Was hat es mit den Kanälen auf sich?

Ein weiteres Kriterium, das Sie bei Ihrem Auto-Verstärker-Test berücksichtigen sollten, ist die Anzahl der Kanäle des jeweiligen Modells. Denn diese entscheidet darüber, wie viele Lautsprecher Sie letzten Endes an den Auto-Verstärker anschließen können. Die Palette reicht hier von 1- bis 6-Kanal-Verstärkern.

Die Verstärker mit nur einem Kanal eignen sich gut, wenn Sie lediglich einen Subwoofer anschließen möchten. Für einen Stereo-Sound benötigen Sie jedoch mindestens zwei Kanäle. Und möchten Sie den Klang aus allen Winkeln Ihres Autos hören, müssen Sie vier oder sechs Lautsprecher an den Verstärker anschließen.

Wie viele Kanäle Sie also letztendlich benötigen, ist reine Geschmackssache. Es kann ratsam sein, sich hier von einem Fachmann beraten zu lassen, falls Sie keine genaue Vorstellung der unterschiedlichen Klangerlebnisse haben.

FAQ: Auto-Verstärker

Kann ich für meinen Test einen Auto-Verstärker ausleihen, statt ihn zu kaufen?

In der Regel besteht diese Möglichkeit nicht, da die Geräte meist fest im Fahrzeug verbaut werden. Trotzdem kann es nicht schaden, bei einem Händler oder einer Werkstatt nach dieser Möglichkeit zu fragen.

Was ist der Unterschied zwischen der Maximal- und der Nennbelastbarkeit?

Erstere ist höher, kann aber meist nur kurzzeitig erreicht werden, bevor der Verstärker Schaden nimmt. Letztere wiederum gibt an, welche Leistung das Gerät dauerhaft erbringen kann.

Welche Rolle spielen die Kanäle des Auto-Verstärkers?

Die Anzahl der Kanäle entscheidet darüber, wie viele Lautsprecher Sie an den Verstärker anschließen können. Es gibt zudem Modelle mit speziellen Ausgängen nur für Subwoofer.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 votes, average: 4,31 out of 5)
Auto-Verstärker-Test 2020: Aktuelle Empfehlungen im Überblick
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2020 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.