CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Autoantenne im Test 2018: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Empfangsstarke Autoantenne: Welche kann was?

Das sollten Sie bei einem DAB-Autoantenne-Test beachten: Sie benötigen ein kompatibles Autoradio.

Das sollten Sie bei einem DAB-Autoantenne-Test beachten: Sie benötigen ein kompatibles Autoradio.

Wer sich eine neue Autoantenne kaufen möchte, steht vor einer sehr großen Auswahl.

Kurze, lange, Scheiben- oder Dachantennen, DAB- oder AM-Empfang … welche ist die beste Autoantenne und was bedeuten die unterschiedlichen Bezeichnungen beim Empfang?

In unserem Bericht erklären wir Ihnen, welche unterschiedlichen Autoantennen es gibt und geben Ihnen einen Einblick über die wichtigsten Prüfkriterien für Antennen.

Darüber hinaus erklären wir Ihnen, wie Sie die beste Autoantenne in einem Test selbst ermitteln können.

Zudem erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Die besten Autoantennen aus dem Test im Überblick


Welchen Empfang benötigen Sie?

AM-Empfang, FM-Empfang und DAB-Empfang – diese Bezeichnungen begegnen einem häufig, wenn ein Test für eine Autoantenne angeschaut wird. Für den AM- und auch FM-Empfang sind die meisten Autoantennen bereit, doch für DAB (Digitalradio) sind noch nicht alle Antennen ausgestattet, obwohl diese eine wesentlich bessere Qualität liefern. Bedenken Sie dabei auch: Nicht nur die Antenne muss DAB-fähig sein, sondern auch das Radio in Ihrem Auto!

Wie gut ist der Empfang?

Musik für jede Lebenslage: Welchen Ansprüchen muss eine Autoantenne im Praxis-Test standhalten?

Musik für jede Lebenslage: Welchen Ansprüchen muss eine Autoantenne im Praxis-Test standhalten?

Eine Autoantenne mit gutem Empfang ist auch von Ort zu Ort zu Ort unterschiedlich zu bewerten. Der Empfang in der Stadt ist oftmals besser als in ländlichen Regionen, was jedoch nichts über die Qualität der Autoantenne in einem Test aussagt.

Eine digitale (DAB-)Antenne bietet hier tatsächlich später die beste Qualität in Bezug auf den Sound und ein gleichmäßiges Signal, sofern das Radio-Netz entsprechend in allen Regionen ausgebaut ist. Ob DAB-Fähigkeit bei einer Autoantenne gegeben ist, sollten Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung in Erfahrung bringen können. In einem Autoantennen-Test sollten Sie daher unbedingt darauf achten, dass diese vorhanden ist.

Dachantenne fürs Auto

Auch die Begutachtung der Bauart einer Autoradio-Antenne ist in einem Test wichtig und sollte durchgeführt werden. So gibt es die Haifischflossenantenne, die optisch deutlich mehr hermacht als die klassische Kurzstabantenne fürs Auto. Vor einem Test sollten Sie daher entscheiden, ob für Sie die Optik genauso wichtig wie die Funktionalität ist oder Sie im Zweifel auch Abstriche bei der Optik machen würden.

Eine Haifischflossenantenne ist besonders praktisch, wenn mit dem Auto oft in Waschanlagen oder niedrige Tiefgaragen gefahren wird, wo es sonst mit der normalen Autoantenne eng werden kann.

Beachtet werden muss hierbei jedoch, dass nicht jedes Auto mit jeder Antenne ausgestattet werden kann. Oft sind hochkomplexe Bordsysteme im Auto eingebaut, sodass das Umrüsten nicht immer allein zu bewerkstelligen ist. Beachten Sie in einem Autoantennen-Test daher auch die Kompatibilität des Antennenmodells mit Ihrem Kfz.

Um Aussagen über die Kompatibilität treffen zu können, ist der Rat durch einen Fachmann vor dem Kauf häufig lohnenswert. Das Anbringen der Antenne an sich ist nämlich durch einfaches Ankleben oder Aufdrehen das kleinste Problem, die Verbindung zum Radio hingegen kann deutlich zeitintensiver ausfallen.

Welchen Adapter benötigen Sie?

Nicht jede Antenne kann auf jedes Fahrzeug montiert werden. Wenn Sie eine Autodachantenne in einem Test betrachten, sollten Sie daher dieses Kriterium beachten. Im Vergleich finden Sie eine genaue Übersicht, welche Gewindedurchmesser vorhanden sein müssen und mit welchen Adaptern die jeweilige Autoantenne geliefert wird. In der Regel werden die Autoantennen mit zwei bis drei Adaptern geliefert.

Für den perfekten Empfang

Den besten Empfang hat meist eine DAB-Antenne für das Auto in einem Test, da sie in der Regel zusätzlich mit einem Antennenverstärker ausgestattet ist. So stehen nicht nur mehr Sender im Radio zur Verfügung, sondern Sie genießen den Vorteil, dass auch in Tunneln oder sonstigen Regionen, in denen der normale Empfang oft schwächelt, keine Qualitätseinbußen zu spüren sind.

Auch kann eine DAB-Scheibenantenne interessant sein, wenn eine Antenne kaum sichtbar am Auto angebracht werden soll. Die Scheibenantenne wird z. B. in die Windschutzscheibe gebaut und ist demnach eine elegante optische Lösung.

Auch hier lohnt sich durch die enormen Preisunterschiede ein genauer Vergleich der Auto-Scheibenantenne in Ihrem Test durchzuführen.

Bester Empfang im Auto mit Ihrem Antennen-Vergleichssieger

Sie werden als universal beschrieben und sind es dennoch nicht immer. Wird in einem Test eine Autoantenne als universal bezeichnet, so sollte die Beschreibung für die möglichen Fahrzeugtypen dennoch genau angeschaut werden.

Als Vergleichssieger wird sich rein technisch wohl immer öfter eine DAB-Antenne durchsetzen. Das Problem, wie bereits beschrieben: Eine DAB-Autoantenne ist nur dann sinnvoll, wenn Sie auch ein DAB-fähiges Autoradio besitzen. Haben Sie kein derartiges Kfz können Sie die DAB-Autoantenne in Ihrem Test vernachlässigen.

Nicht jedes Modell ist für jedes Auto geeignet. Messen Sie im Vorfeld für Ihren Autoantennen-Test das Gewinde am Auto aus und überprüfen Sie anhand der Herstellerangaben des Verkäufers, ob die universale Antenne auch wirklich für Ihr Auto passt!

Warum eine Autoantenne, die kurz ist, in einem Test häufig überzeugt

In einem Test überzeugt eine Autoantenne im Kurzstabformat häufig.

In einem Test überzeugt eine Autoantenne im Kurzstabformat häufig.

Oftmals wird (aus Gewohnheit) nach einer Stabantenne für das Auto in einem Test geschaut. Bisher war das Auto schließlich ebenfalls mit solch einer ausgestattet. Hier lohnt es sich, einmal an die Praxistauglichkeit zu denken.

Wer für sein Auto eine Dachantenne kaufen möchte und regelmäßig in die Waschanlage fährt, wird häufig mit dem Problem konfrontiert, dass diese vor der Fahrt in die Anlage abgeschraubt werden muss. Je nach Wetter und Situation eine unangenehme Angelegenheit. Haifischflossen- oder Kurzstabantennen können hier eine gute Lösung sein, zumal beide auch optisch kaum auffallen.

Das Problem mit dem Abschrauben vor der Fahrt in die Waschanlage entfällt übrigens auch dann, wenn das Autoradio mit einer Scheibenantenne funktioniert. Die Praxis hat gezeigt, dass kurze Autoantennen einfacher in der Handhabung und auch in der Stadt deutlich beliebter sind.

Egal ob es sich um die Waschanlage, die Auto- oder Tiefgarage handelt: Mit einer kurzen Antenne verschwinden viele Probleme von selbst und Empfangseinbußen gibt es ebenfalls nicht.

Früher mussten Autoantennen auf dem Dach lang sein, um so den besten Empfang gewährleisten zu können. Durch die meist gut ausgebauten Radio-Netze ist dies nicht mehr erforderlich. Das macht es so einfacher, sich für eine schicke Kurzstab-, Haifischflossen oder gar Scheibenantenne zu entscheiden.

Da es viele Antennen-Varianten gibt, lohnt sich vor dem Kauf ein genauer Blick und ein eigener Autoantennen-Test. Wenn Sie wissen, welche Ansprüche Ihre neue Antenne fürs Auto erfüllen soll, können Sie diese in einem Test nachprüfen und auf diese Weise die beste Autoantenne für Ihr Kfz finden.

Kurze Checkliste für den Kauf einer Autoantenne

Diese Kriterien sollten Sie bei Ihrem eigenen Autoantennen-Test beachten:

  • Welche Bauart bevorzugen Sie? (Haifischflosse, Kurzstab- oder doch eine lange Stabantenne?)
  • Welchen Gewindeadapter benötigen Sie?
  • Soll die Autoantenne mit einem DAB-Empfang dienen? (Wichtig dabei: Besitzen Sie ein DAB-Autoradio?)

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 votes, average: 4,30 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.