CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Autobatterie-Tester Test 2018: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Hilfsmittel zur Überprüfung der Autobatterie

Welche Kriterien sollte Ihr persönlicher Autobatterietester-Testsieger erfüllen?

Wenn Sie einen Autobatterie-Tester einem Test unterziehen, ist das Messverfahren wichtig.

Ohne eine Autobatterie springt Ihr Wagen gar nicht erst an, denn nur durch die zur Verfügung gestellte Energie kann ein Verbrennungsmotor starten. Sie sorgt also dafür, dass die Fahrt mit dem Auto überhaupt möglich ist.

Aber auch die Lebensdauer einer solchen Batterie ist begrenzt. Um sie rechtzeitig ersetzen zu können, ist es daher wichtig, zu wissen, wann ein Austausch notwendig ist. Dies lässt sich mit einem Autobatterie-Tester ermitteln. Unser Ratgeber informiert Sie über die Funktionsweise dieses Geräts.

Außerdem erklären wir, wie Sie selbst einen Autobatterie-Tester einem Test unterziehen und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Die besten Autobatterie-Tester aus dem Test im Überblick

Wozu dient eine Autobatterie?

Um zu verstehen, warum ein Autobatterie-Tester wichtig ist, müssen Sie die Funktion der Autobatterie kennen. Sie liefert nicht nur die Energie für den Anlasser des Motors, sondern z. B. auch für die Armaturenbeleuchtung und die Lichtmaschine. Besonders im Winter kommt der Autobatterie daher nicht nur für den Start große Bedeutung zu. Wird das Auto nur hin und wieder für Kurzstrecken benutzt, entlädt sich die Autobatterie in der Regel schneller als üblich. Dies kann zu Problemen führen.

Wie funktioniert ein Autobatterie-Tester? Bei Ihrem Test sollten Sie auf diese Kriterien achten!

Welche Kriterien sollte Ihr persönlicher Autobatterietester-Testsieger erfüllen?

Welche Kriterien sollte Ihr persönlicher Autobatterietester-Vergleichssieger erfüllen?

Autobatterie-Tester messen die Spannung der Autobatterie, welche ihren Ladezustand wiedergibt. Die Angabe der Spannung erfolgt in Volt (V). Bei Ihrem Autobatterie-Tester-Test wird Ihnen auffallen, dass sich die Geräte in zwei Kategorien unterteilen lassen:

  • Tester, die über den Zigarettenanzünder messen
  • Modelle, die über Klemmen (auch als Krokodil-Klemmen bekannt) an der Autobatterie messen

Die erste Variante bietet den Vorteil, dass für die Messung nicht die Motorhaube des Kfz geöffnet werden muss. Die Messergebnisse sind bei diesem Modell nur wenig ungenauer als bei Testern, die über Klemmen funktionieren.

Wenn Sie eine Autobatterie bzw. den Stand ihrer Ladung prüfen wollen, sollte dies erst ungefähr zwei Stunden nach einer Fahrt stattfinden. Dieses Vorgehen garantiert, dass die Ruhespannung der Batterie gemessen wird.

Ladestand des Autobatterie: Bei einer Spannung von mehr als 12,5 V ist die Batterie voll geladen. Fällt die Spannung knapp unter 12 V, ist die Batterie entladen. Bei einem noch geringeren Ladestand besteht die Gefahr von dauerhafter Beschädigung der Autobatterie.

Worauf ist bei einem Autobatterie-Tester zu achten?

Ein Autobatterie-Tester kann grundsätzlich bei verschiedenen Fahrzeugen eingesetzt werden. Allerdings ist nicht jedes Modell gleichermaßen für Pkw, Lkw und Motorräder geeignet. So kann z. B. logischerweise ein Autobatterie-Tester mit einem Anschluss für den Zigarettenanzünder zwar die Batterie bei einem Auto, aber nicht die eines Motorrads überprüfen. Auch der Preis spielt bei der Auswahl eines Autobatterietesters wahrscheinlich eine Rolle.

Welcher Autobatterietester Ihr persönlicher Vergleichssieger wird, hängt von Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen ab. Ein Vergleich kann Ihnen allerdings eine erste Orientierung ermöglichen. Ebenso können Sie sich zum Autobatterietester mit einem Testbericht informieren.

Leere Autobatterie: Eine entladene Batterie muss nicht zwangsläufig von Ihnen oder in einer Werkstatt ausgetauscht werden. Möglich ist auch die Aufladung durch ein Autobatterie-Ladegerät. Als vorläufige Notlösung bietet sich außerdem die Verwendung eines Starthilfekabels an.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.