Bluetooth-Lautsprecher in Test & Vergleich 2022: Beste Modelle

Mehr Infos zur Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bluetooth-Lautsprecher-Test 2022: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 30. Mai 2022

„Boom boom boom I want you in my room“ – Musikboxen für drinnen und draußen

Beste Bluetooth-Boxen: Welche sind das?
Beste Bluetooth-Boxen: Welche sind das?

Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist, wenn sie ihr in den Magen fährt“, nuschelt Herbert Grönemeyer in einem seiner Songs. Geht’s Ihnen manchmal genauso? Dass es gar nicht laut genug sein kann? Dass Sie am liebsten durch die ganz Wohnung tanzen wollen oder durch den Park – wenn da nicht dieses kleine Problem wäre: Der Lautsprecher reicht einfach nicht weit genug. Da hilft nur eine richtig gute Musikbox mit kabelloser Verbindung, mit Bluetooth.

Hier verraten wir Ihnen, wie Sie das für Sie am besten geeignete Modell finden und wie Sie einen Bluetooth-Lautsprecher im eigenen Test auf Sound, Laustärke & Co. prüfen.

Die besten Bluetooth-Lautsprecher aus dem Test im Überblick

- Anzeige -

„Hei ho, so wie die Wikinger“ – ein König namens Blauzahn

Es war einmal ein Wikinger-König namens Harald Gormsson. Sie nannten ihn Bluetooth wegen seines toten, dunkelgrauen Zahns. Er lebte vor über 1000 Jahren, war ein Kommunikationstalent und schaffte es, mehrere Stämme zu vereinen. Kein Wunder, dass die Bluetooth-Technologie zur Verbindung zweier Geräte nach ihm benannt wurde. Aber das nur am Rande. Weiter geht’s mit unseren Tipps für Ihren persönlichen Bluetooth-Boxen-Test.

„Sound of silence“? – Der Klang als A und O beim eigenen Bluetooth-Lautsprecher-Test

Achten Sie bei Ihrem persönlichen Bluetooth-Lautsprecher-Vergleich auf den Klang.
Achten Sie bei Ihrem persönlichen Bluetooth-Lautsprecher-Vergleich auf den Klang.

Die beste Bluetooth-Box ist die, die Sie mit ihrem Klang überzeugt. Hier kommt ein bisschen Physik ins Spiel: Für mehr Klang braucht es größere Membranflächen, damit mehr Luft bewegt werden kann. Das ist der Grund, warum große Standboxen meistens einen besseren Sound haben als die kleineren Boxen, deren Membranfläche begrenzt ist.

Es gibt aber auch Bluetooth-Boxen, die mit einem satten, ansprechenden Sound überzeugen, obwohl sie kaum größer sind als eine Bierdose. Deshalb: Machen Sie Ihren eigenen Bluetooth-Lautsprecher-Test und spielen Sie Ihre mobile Musikbibliothek möglichst an verschiedenen Boxen ab.

Letztlich kommt es darauf an, wo und wofür Sie Ihre Box einsetzen wollen. Kleine Boxen im Bierdosen-Format eignen sich wunderbar für unterwegs. Unter Umständen müssen Sie dafür Abstriche beim Sound und der Lautstärke machen. Wollen Sie die Bluetooth-Musikbox eher zuhause oder im eigenen Garten aufstellen, können Sie sich auch ein größeres Modell wählen, das sich zwar schlecht transportieren lässt, dafür aber ein besseres Klangerlebnis verspricht.

Eine kleine, kompakte Box ist im Vergleich zum großen Bluetooth-Lautsprecher auch deutlich leichter. Wer das unvergleichliche Musikerlebnis für unterwegs sucht, sollte dies im Hinterkopf behalten. Schauen Sie etwas genauer hin: Es gibt durchaus Leichtgewichte unter den Boxen, die trotzdem prima klingen.

Achten Sie bei Ihrem persönlichen Bluetooth-Lautsprecher-Test auf die Dezibel-Angabe. Sie gibt Auskunft über die maximale Lautstärke der Box. Wenn Sie damit gegen den Lärm auf der Straße ankommen wollen, sollte diese mindestens 85 Dezibel betragen. Einige Modelle können es sogar mit einer Kettensäge aufnehmen und erreichen 120 Dezibel.

„Die immer läuft“: Akkulaufzeit beim persönlichen Bluetooth-Lautsprecher-Test prüfen

Je länger Sie Musik hören wollen, desto ausdauernder muss der Akku sei. Kleine Boxen mit kleinem Akku sind da oft im Nachteil, aber eben nicht immer. Wenn Sie eine Bluetooth-Box im Test genauer prüfen, sollten Sie einen Blick auf die Akkulaufzeit werfen. Es gibt auch kleinere Lautsprecher, die 23 Stunden und noch länger spielen.

FAQ: Bluetooth-Lautsprecher-Test

Welches ist der beste tragbare Bluetooth-Lautsprecher?

Einen kleinen Überblick bietet diese Tabelle. Letztendlich kommt es jedoch auf Ihre Wünsche an und darauf, wie und wo Sie die Musikbox einsetzen wollen. Finden Sie Ihren ganz persönlichen Bluetooth-Lautsprecher-Vergleichssieger, indem Sie verschiedene Modelle miteinander vergleichen.

Worauf muss ich achten, wenn ich einen Bluetooth-Lautsprecher kaufen möchte?

Am wichtigsten wird Ihnen sicherlich der Klang sein. Hier sind große Boxen aufgrund der größeren Membranflächen oft im Vorteil. Mehr dazu lesen Sie hier.

Was kosten günstige Bluetooth-Lautsprecher?

Einige Modelle mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sind schon für circa 30 Euro zu haben. Für hochwertigere Markenprodukte müssen Sie mitunter Preise im dreistelligen Bereich bezahlen.

Welche Geräte gibt es noch mit Bluetooth-Technologie?

Neben Musikboxen gibt es auch Autoradios mit Bluetooth, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Bluetooth-Headsets.

– Anzeige –

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 votes, average: 4,30 out of 5)
Bluetooth-Lautsprecher-Test 2022: Aktuelle Empfehlungen im Überblick
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2022 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.