Fahrradjacke in Test & Vergleich 2022: Beste Jacken

Mehr Infos zur Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Fahrradjacke im Test 2022: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von bussgeldkatalog.org, letzte Aktualisierung am: 1. Juni 2022

Mit einer Fahrradjacke trotzen Sie jedem Wetter!

Was ist zu beachten, wenn Sie eine Fahrradjacke kaufen möchten?
Was ist zu beachten, wenn Sie eine Fahrradjacke kaufen möchten?

Wer nicht nur bei strahlendem Sonnenschein aufs Fahrrad steigt, braucht ein Kleidungsstück, dass ihn beim Radeln vor Wind und Wetter schützt. Eine normale Jacke ist hierfür in der Regel ungeeignet, da sie den Schweiß, der beim Radfahren unweigerlich entsteht, schlecht ableitet. Sie benötigen also ein Kleidungsstück, das Sie schützt und gleichzeitig atmungsaktiv ist: Sie brauchen eine Fahrradjacke!

Eine solche ist nicht nur sehr praktisch, sondern sieht obendrein noch sportlich aus! Doch nicht immer ist die beste Fahrradjacke auch die schickste. Wir verraten Ihnen, was Sie beim Kauf beachten müssen, und geben Ihnen Tipps, wie Sie die passende Fahrradjacke im eigenen Test finden.

Die besten Fahrradjacken aus dem Test im Überblick

- Anzeige -

Finden Sie die passende Fahrradjacke im eigenen Test!

Wie bei jedem Kleidungsstück haben Sie auch an einer Fahrradjacke nur Freude, wenn diese tatsächlich anständig sitzt. Das ist nicht nur eine Frage der Optik, sondern vor allem auch des Komforts und der Funktionalität. Wenn Sie später erst beim Fahrradfahren bemerken, dass die Jacke unbequem eng um die Brust sitzt oder die Ärmel doch ein paar Zentimeter zu kurz sind, um Sie ausreichend warm zu halten, ist das nicht optimal.

Bevor Sie sich aufs Rad schwingen, sollten Sie Ihre Fahrradjacke deshalb einem Test unterziehen und Sie anprobieren. Idealerweise tun Sie das sogar schon vor dem Kauf, weshalb es sich anbietet, die Fahrradjacke direkt im Laden zu erwerben statt über Online-Kauf. In einem Fachgeschäft für Sport- oder Fahrradbedarf werden Sie bestimmt fündig. Achten Sie beim Anprobieren darauf, ob die Jacke auch bei der Ausführung von Bewegungen nicht verrutscht oder drückt.

Fahrradjacke für Herren oder Damen: Macht das einen Unterschied?

Eine gute Fahrradjacke hält Sie bei jedem Wetter warm und trocken.
Eine gute Fahrradjacke hält Sie bei jedem Wetter warm und trocken.

Können Sie eigentlich als Frau auch eine Fahrradjacke für Herren in Ihren Test mit aufnehmen? Oder ist es zwingend erforderlich, ein Modell zu kaufen, das für das eigene Geschlecht ausgelegt ist? Im Grunde gilt hier das Gleiche wie für jedes andere Kleidungsstück auch: Die Jacke muss zu Ihren Körpermaßen passen und da werden die meisten Menschen in der Regel bei den Modellen fündig, die für ihr jeweiliges Geschlecht gedacht sind.

Aber natürlich kommen Menschen in allen Formen und Größen daher und es ist nicht unüblich, dass Frauen auch Sachen in Männergrößen tragen oder umgekehrt. Scheuen Sie sich also nicht davor, auch als Mann einmal eine Fahrradjacke für Damen einem Test zu unterziehen oder als Frau eine Herrenjacke anzuziehen, wenn diese besser sitzt.

Denn zumindest funktional besteht zwischen Herren- und Damen-Fahrradjacken keinerlei Unterschied und in den meisten Fällen gilt das auch für die Optik. Die Farben Pink und Rosa finden sich zwar leider auch bei Fahrradjacken fast ausschließlich in der Damenabteilung, aber die meisten Fahrradjacken setzen ohnehin auf ein geschlechtsneutrales Gelb oder Grün.

Eigenschaften einer guten Fahrradjacke: Wasserabweisend und atmungsaktiv

Ist Ihre Fahrradjacke wirklich wasserdicht und atmungsaktiv? Im eigenen Text lässt sich das in der Regel schwer überprüfen, zumindest nicht bevor Sie sich tatsächlich aufs Rad schwingen. Daher bleibt Ihnen in dieser Hinsicht meist keine Wahl, als auf die Herstellerangaben zu vertrauen. Testberichte, Kundenerfahrungen und Empfehlungen von Händlern können hier helfen, die Versprechen der Hersteller zu bestätigen bzw. zu widerlegen.

Beachten Sie, dass Fahrradjacken in der Regel nicht wasserdicht sind, sondern lediglich wasserabweisend. Diese beiden Begriffe werden gerne synonym gebraucht, aber tatsächlich besteht hier ein großer Unterschied. Ein wasserdichtes Material kann stundenlang dem Regen ausgesetzt werden, ohne einen Tropfen durchzulassen. Ein wasserabweisendes hingegen hält der Nässe zwar meist eine beachtliche Zeit lang stand, früher oder später dringt die Feuchtigkeit aber doch durch.

Komplett wasserdichte Fahrradjacken sind unpraktisch, da das bedeuten würde, dass keinerlei Feuchtigkeit durch das Material dringt – und zwar von beiden Seiten. Dadurch könnte auch der Schweiß beim Radfahren nicht nach außen transportiert werden. Damit die Fahrradjacke atmungsaktiv ist, muss also zumindest ein bisschen Feuchtigkeit durchs Material durchdringen können. Daher sind Fahrradjacken üblicherweise „nur” wasserabweisend.

FAQ: Fahrradjacke

Wie teuer sind Fahrradjacken?

Die Preisspanne für Fahrradjacken ist recht groß und erstreckt sich von ca. 20 Euro bis zu 200 Euro. Eine Übersicht über verschiedene Fahrradjacken, einschließlich Preisen, finden Sie hier.

Welches sind die wichtigsten Eigenschaften einer Fahrradjacke?

Eine Fahrradjacke sollte vor allem atmungsaktiv und wasserabweisend sein. Mehr Informationen dazu finden Sie an dieser Stelle.

Welche anderen Kleidungsstücke gibt es speziell fürs Fahrradfahren?

Wollen Sie weiter ausstatten, bieten sich z. B. Fahrrad-Regenhosen, Radunterhosen und Fahrradwesten an.

– Anzeige –

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 votes, average: 4,60 out of 5)
Fahrradjacke im Test 2022: Aktuelle Empfehlungen im Überblick
Loading...
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Verfassen Sie einen neuen Kommentar


Nach oben
Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2022 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.