CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schwenkgrill-Test 2018: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Mit dem Schwenkgrill die Grillsaison eröffnen

Schwenkgrill: Den Test können Sie selbst machen. Am besten in einem Grillkurs.

Schwenkgrill: Den Test können Sie selbst machen. Am besten in einem Grillkurs.

Was gibt es Schöneres, als in einer lauen Sommernacht an einem gemütlichen Lagerfeuer zu sitzen. Aber die wenigsten Gartenbesitzer möchten den gut gepflegten Rasen durch ein Feuer ruinieren. Dank der Feuerschale vom Schwenkgrill ist das auch nicht nötig.

Sie ist eines der Hauptmerkmale dieses Grilltypen: Die Schale auf drei Beinen. Darin glimmt die Holzkohle und darüber baumelt der Grillrost an einer höhenverstellbaren Kette. Befestigt ist diese meist an einem ebenfalls dreibeinigen Gestell, sodass sich der Rost hin und her „schwenken“ lässt.

Daher auch der Name „Schwenkgrill“. Die nachfolgende Tabelle zeigt aber auch Modelle mit nur einem Bein. Die Stange ist dann meist unten angespitzt, damit sie in die Erde gesteckt werden kann. Wichtig ist nur, dass der Schwenkgrill einem Stabilitäts-Test unterzogen wird. Worauf Sie noch achten müssen, erfahren Sie im Folgenden.

Die besten Schwenkgrills aus dem Test im Überblick


Darauf kommt es in einem Test an: Der Schwenkgrill muss durch Stabilität überzeugen

Schwenkgrill: Beim Test-Essen merken Sie den Unterschied.

Schwenkgrill: Beim Test-Essen merken Sie den Unterschied.

Wenn Sie Ihre Wahl treffen, sollten Sie jeden Schwenkgrill einem Stabilitäts-Test unterziehen. Gerade bei den einbeinigen Modellen sollte die Stange noch zusätzlich stabilisiert werden, beispielsweise direkt an der Feuerschale.

Versetzen Sie dem Schwenkgrill einen leichten Test-Schwung, damit der Rost in Bewegung kommt. Das Gestell, an dem die Kette mit dem Grillrost befestigt ist, sollte nicht ins Wanken geraten.

Da sich sowohl der Rost, als auch die Kette stark erhitzen, könnten sich Umstehende daran verletzen, sollte das Gestell umkippen.

Was hat es für Vorteile, wenn der Grillrost vom Schwenkgrill aus Edelstahl ist? Beim Test-Essen werden Feinschmecker den Unterschied feststellen: Anders als beispielsweise ein verchromter Grillrost, kommt es bei Edelstahl nicht zu geschmacklichen Veränderungen oder Verfärbungen des Fleisches. Das ist auch der Gesundheit dienlich.

Ein- oder Dreibein-Schwenkgrill? Der Test im eigenen Garten

Eigener Schwenkgrill-Test: Finden Sie heraus, welcher Grill zu Ihnen passt.

Eigener Schwenkgrill-Test: Finden Sie heraus, welcher Grill zu Ihnen passt.

Einer der überzeugendsten Argumente für den Schwenkgrill, im Vergleich zu anderen Grills, ist die Lagerfeueratmosphäre, die er mit sich bringt. Trotzdem sollten Sie nicht in freier Wildbahn grillen, da z. B. das Grillen im Wald gefährlich ist und Bußgelder nach sich ziehen kann.

Deshalb ist auch die Wahl zwischen einbeinigem und dreibeinigem Schwenkgrill nicht nur eine Frage der Stabilität. Wenn alles Grillgut verzehrt ist und die Grillparty in den gemütlichen Abend geht, möchten die wenigsten sich um die Reste auf dem Grillgitter versammeln.

Feuerschale und Grillrostgestell lassen sich bei einem Dreibein-Schwenkgrill leichter entfernen. Da bei vielen einbeinigen Modellen die Stange noch an der Feuerschale festgeschraubt werden muss, können die beiden Elemente nicht mehr so einfach und unkompliziert voneinander getrennt werden.

Zwei Faktoren spielen also beim eigenen Schwenkgrill-Test eine wichtige Rolle: Stabilität einerseits, flexible Funktionalität andererseits.

Das Schwenken sorgt im Übrigen dafür, dass das Grillgut nicht so schnell anbrennt.

Finden Sie Ihren persönlichen Schwenkgrill-Vergleichssieger in einem Grillkurs

Was passt besser zu Ihnen? Gasgrill, Kugelgrill oder Schwenkgrill? Den Test machen Sie am besten selbst. Die ideale Gelegenheit dazu bieten Grillkurse.

Einige bekannte Grillhersteller oder -Shops bieten Kurse an. Hier lernen Sie nicht nur kulinarische Aspekte des Grillens, sondern auch Wissenswertes über die verschiedenen Grilltypen. Schließlich ist Grillen auch Typsache.

Die Kurse finden entweder direkt im Laden oder an ausgewählten Locations statt. Eine Voranmeldung ist nötig. Die Kosten gestalten sich ganz unterschiedlich, denn meistens ist natürlich auch noch die Verköstigung dabei.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 votes, average: 4,30 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2018 des VFBV e.V. zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.