Fahrradwerkzeug Test 2019: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Von Jana, letzte Aktualisierung am: 13. Mai 2019

Für die schnelle Reparatur im Notfall

Im Notfall für das Fahrrad das richtige Werkzeug im Set: In einem Test punkten oft vor allem die Multitools.

Im Notfall für das Fahrrad das richtige Werkzeug im Set: In einem Test punkten oft vor allem die Multitools.

Ob für unterwegs oder zu Hause: Nicht nur passionierte Radfahrer benötigen im Notfall gutes Fahrradwerkzeug, um kleinere Defekte am Bike schnell beheben zu können. Besonders während einer Radtour kann eine herausgesprungene Kette oder ein verrutschter Sattel das Fahrvergnügen sonst empfindlich stören und das Schieben des Rades notwendig machen.

Im Ratgeber auf bussgeldkatalog.org erfahren Sie mehr darüber, was es in einem Fahrradwerkzeug-Test und beim Werkzeug-Kauf zu beachten gilt, sodass Sie schlussendlich in der Lage sind, selbst zu entscheiden, welches Modell das Zeug zu Ihrem persönlicher Fahrradwerkzeuge-Vergleichssieger hat.

Die besten Fahrradwerkzeuge aus dem Test im Überblick

Bestes Fahrrad nützt ohne Werkzeug nichts

Vermutlich kennt der ein oder andere noch die ledernen Fahrradtaschen, die unter dem Sattel älterer Fahrradmodelle angebracht waren. In diesen wurde gemeinhin das Fahrradwerkzeug aufbewahrt. Bei einem neueren Test setzen sich meist jedoch andere Modelle durch: Immer mehr Multitools fürs Fahrrad finden sich auf dem Markt, die das Geklimper einzelner Werkzeuge verhindern und den Radler mit einem Rundum-Sorglos-Paket ausstatten sollen.

Reparaturset fürs Fahrrad: Multitool & Werkzeugkoffer in einem Test selbst unter die Lupe nehmen

Beim Fahrrad hat das Multitool durchsetzen können. Immer mehr Radler setzen auf die praktischen Rundumhelfer.

Welches Multitool fürs Fahrrad kann in einem Test überzeugen?

Welches Multitool fürs Fahrrad kann in einem Test überzeugen?

Ein wesentlicher Vorteil der Schweizer Taschenmesser unter den Reparatursets: Dieses Fahrradwerkzeug ist auch für unterwegs gut geeignet und passt in jeden Rucksack und jede Tasche. Zudem haben Sie stets alle benötigten Werkzeuge zur Hand, sind für jeden Notfall gut gerüstet – und können sich nebenbei noch ein wenig wie der MacGyver unter den Bastlern fühlen.

Von Bedeutung kann jedoch nicht nur das Design der Werkzeuge fürs Bike sein. Vor allem auch das integrierte Spezialwerkzeug bedarf in einem Fahrradwerkzeug-Test einer genaueren Betrachtung.

Zur Funktionalität: Einen Praxis-Test für das Fahrradwerkzeug durchführen

Für Fahrräder bedarf es Tests zufolge einer besonderen Grundausstattung an Werkzeugen, da sie ganz besondere Ansprüche stellen und ganz eigene Probleme mit sich bringen können.

Die wichtigsten Werkzeugfunktionen, die Fahrradwerkzeug in einem Test beweisen sollte, sind:

  1. Inbusschlüssel: Die Verbindungen an Fahrrädern sind zumeist mit Schrauben realisiert. Diese haben dabei weder Kreuz- noch Schlitz-, sondern in aller Regel Inbusprägungen.
    Inbus (Innensechskant) bezeichnet das Mitnahmeprofil im Schraubenkopf, das sich vor allem durch seine sechskantige Gestalt auszeichnet. Die Einfräsung nach innen ist dabei sein besonderes Merkmal.

    Um Sattel, Lenker, Bremsen und Co. an den Bikes festzuziehen, zu verstellen usf. benötigen Sie in der Regel unterschiedlich große Inbusschlüssel. Die meisten Multitools besitzen Inbusschlüssel der Größen 2 bis 8.

  2. Reifenheber: Besonders wichtig bei einem Platten am Fahrrad ist beim Werkzeugset, dass ein sogenannter Reifenheber integriert ist. Mit diesem können Sie den Reifenmantel an- und abheben, ohne sich dabei die Finger zu klemmen.
  3. Kettennieter: Sollte die Kette einmal reißen, so sind Sie mit dem handlichen Fahrradwerkzeug auch dafür gut gerüstet. Sie können das defekte Kettenglied entfernen und die Kette mit Hilfe dieses Tools wieder neu aneinanderfügen. Einrasten und weiter geht’s!
  4. Speichenspanner: Eine „Acht“ im Reifen? Mit Hilfe vom Speichenspanner-Tool können Sie durch die Bearbeitung der Speichen die Verformung des Bikes weitgehend ausbessern. Der Besuch in einer Fahrradwerkstatt ist zwar dennoch zu empfehlen, um aber heil und schnell wieder nach Hause zu fahren zu können, genügt die Hilfe des Speichenspanners.


Haben Sie einen Test über Fahrradwerkzeug gefunden, achten Sie auch auf Angaben, welche Werkzeuge im Set enthalten sind – besonders, wenn Sie das Radwerkzeug online kaufen wollen.

Fazit: Für Ihr Fahrrad das passende Werkzeug kaufen

Ob fürs Hollandrad, MTB oder Kinderrad; ob Multitool oder Werkzeugkoffer: Letztlich zeigen die meisten Tools in einem Test, dass sie alles enthalten, was der Biker von heute im Notfall benötigt und es bleibt bei der Typenfrage. Während das handliche Werkzeug fürs Fahrrad in einem Test vor allem durch Kompaktheit punkten kann, ist der Werkzeugkoffer in der Regel mit griffigeren Tools ausgestattet.

Laut diverser Test-Ergebnisse hat beim Fahrrad auch der Werkzeugkoffer einen entscheidenden Vorteil: Die Tools sind wesentlich handlicher und größer. So können Sie auch mehr Kraft ausüben. Die klobigen Multitools liegen nicht immer gut in der Hand.

Am Ende liegt jedoch die Entscheidung immer bei Ihnen: Testen Sie sich aus und entscheiden Sie selbst, welches Tool Ihnen am besten in der Hand liegt. Verlässliche Helfer in der Not können sie alle sein.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 votes, average: 4,30 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar


Bußgeldkatalog als PDF
Der aktualisierte Newsletter 2019 vom VFR Verlag zum Download und Ausdrucken.
Jetzt kostenlos per E-Mail anfordern:
Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.
s